Tatkräftige Unterstützung für die GU Max-Pröbstl-Straße (online am 23.07.2015)

22. Juli 2015. Exkursionstag am Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium. Was für die einen mit Ausflügen und Besichtigungen einhergeht, bedeutet für andere harte körperliche Arbeit. Im Rahmen unseres sozialen Engagements für Asylanten und Flüchtlinge waren Schülerinnen und Schüler unserer Schule unter Leitung von Frau Schneider und Herrn Schule in der Gemeinschaftsunterkunft Max-Pröbstl-Straße, um dort Gänge zu streichen, das Kinderzimmer zu verschönern, Teppiche zu verlegen und Möbel aufzubauen. Dabei wurden sie von einer Gruppe irakischer Frauen bekocht. Unser herzlicher Dank gilt allen Beteiligten!Unterstuetzung GU Max-Proebstl-Strasse